Teichwerk

Die Johannes Kepler Universität entstand rund um den Universitätsteich. Knapp 50 Jahre später baut die JKU nun mitten im Teich. Sie errichtet eine schwimmende Location: das JKU TeichWerk. Auf einer Fläche von 400 m² entsteht ein völlig neuartiger Ort der Begegnung. Er ist zugleich Bar, Kaffeehaus, Bühne, Think-Tank und Eventlocation. Seit März wird geplant, im Sommer gebaut und im Herbst eröffnet. Das ist nur durch die beispiellose Unterstützung durch das Land OÖ und die OÖ Industrie möglich. Die raffinierte Konstruktion ist ein Symbol für die herausragende technologische Kompetenz des Universitäts- und Industriestandortes Oberösterreich. Das JKU TeichWerk steht für eine neue Campuskultur.

MXR produzierte den „Making-Of-Film“ zu diesem Bauvorhaben – vier Drehtage innerhalb von vier Monaten vor Ort und eine fix installierte Zeitraffer-Kamera über den gesamten Bauverlauf.

Kunde: JKU Produziert: November 2015 Leistung: Produktion, Regie, Kamera, Post Regie: Christoph Tilley Kamera: Christoph Tilley